Wäscherei Sander

Inhaber: Christian Zeidler

Der Duft von frisch gebügelter Wäsche umfängt die Kunden, wenn diese das kleine Ladengeschäft der Wäscherei Sander in der Wettinerstraße in Altenburg betreten. Seit bald einhundert Jahren liegt die Wäscherei an diesem Standort in den Händen der Familie, aus deren Schoß auch der heutige Inhaber Christian Zeidler stammt. „Schon als Kind musste ich in den Schulferien immer mit in der Wäscherei meiner Urgroßeltern helfen“, erinnert er sich leicht schmunzelnd, „da hatte ich natürlich nicht sofort Lust, nach dem Abitur 1997 in das Geschäft einzusteigen.“

So begann sein Arbeitsleben nach dem Wehrdienst als Optikerlehrling in Gera und führte ihn später für einige Jahre nach Leipzig. Bereits 1991 hatte sein Vater das Unternehmen übernommen und musste sich hart durch die Zeiten kämpfen. Das Durchhaltevermögen und der nach und nach wachsende wirtschaftliche Erfolg ließen den Sohn das Projekt Selbstständigkeit noch einmal überdenken. So entschied sich Christian Zeidler 2004 eine Lehre als Textilreiniger zu beginnen. Bis zu diesem Zeitpunkt war den Zeidlers nicht klar, dass die Wäscherei auch durch die nächste Generation geführt werden kann.

„Wir arbeiteten damals noch ein wenig wie im Mittelalter“, denkt der heutige Inhaber zurück, „mein Vater und ich haben dann auf Messen viele Informationen gesammelt und ein neues technisches Konzept erarbeitet. “Moderne Maschinen und zeitgemäße Anlagen veränderten in den letzten Jahren das Leistungsspektrum und auch die Arbeitsbedingungen des Unternehmens einschneidend. So konnte die Wäscherei in den letzten zehn Jahren ein stetes Umsatzwachstum verzeichnen. Technisch ausgefeilte Waschmaschinen mit elektronisch gesteuerten Dosiereinrichtungen helfen durch einen optimierten und sparsamen Einsatz von Waschmitteln sowohl die Umwelt wie auch den Geldbeutel zu schonen.

Seit vielen Jahren setzt Christian Zeidler auf die zuverlässige Zusammenarbeit mit der VR-Bank Altenburger Land eG. „So manche Investition, vor allem wenn diese überraschend notwendig wurde, wäre ohne die VR-Bank nicht so unkompliziert möglich gewesen. Ich mache diesbezüglich in persönlichen Gesprächen auch wirklich Werbung für diese Bank“, gibt er bereitwillig und überzeugend Auskunft.

Der Altenburger Unternehmer ist sich sicher, dass der zu spürende Aufschwung, wenn auch durch die Corona-Krise leicht eingedellt, anhalten wird. Diese Zuversicht nimmt er aus vielen Gesprächen mit Freunden und Bekannten sowie Geschäftspartnern im Altenburger Land und auch seiner eigenen wirtschaftlichen Entwicklung.

Kontakt

Anschrift:

Wäscherei Sander

Inhaber: Christian Zeidler

Wettinerstraße 4

04600 Altenburg

Telefon:

03447 - 315269

E-Mail:

Waescherei-Sander@gmx.de

Öffnungszeiten:

Mo. – Mi., Fr.:  07:00 – 17:00 Uhr

Do.:                  07:00 – 18:00 Uhr